Checklisten für den Urlaub

Die Urlaubszeit ist hier! Damit dein Urlaub schon entspannt startet und nicht in Stress ausartet, habe ich dir hier eine Vorbereitungs-Checkliste zusammengestellt:

Ein paar Monate vor der Abreise:

Dokumente

Überprüfe die Gültigkeit und stelle sicher, dass du sie an einem Ort aufbewahrst, wo du sie schnell wiederfindest. Eventuell brauchst du auch einen internationalen Führerschein. Beachte Einreisebestimmungen und beantrage eventuell ein Visum. Vielleicht willst du auch eine Reiseversicherung und/oder eine Reisekrankenversicherung abschließen.

Impfungen

Erkundige dich, welche Impfungen für das Urlaubsland empfohlen sind und kümmere dich um einen Termin um diese zu erhalten.

Haustiere/Pflanzen

Überlege dir jetzt schon, wer sich in der Zeit um die Haustiere und die Pflanzen kümmern kann.

genaue Reiseplanung

Besorge dir einen Reiseführer oder recherchiere im Internet zu deinem Reiseziel. Manche Aktivitäten müssen auch schon vorab gebucht werden. Überlege dir einen groben Tagesablauf und sichere dir, wenn nötig, Tickets für gewisse Attraktionen oder Restaurants.

Recherchiere auch, welche Regelungen im Urlaubsland bezüglich Autofahren (Geschwindigkeitsbegrenzungen,…) gelten.

Ein paar Wochen vor der Abreise:

Packliste anlegen

Lege dir eine Liste am Handy an oder schreibe eine Liste auf Papier und hänge diese an einem zentralen Ort auf. Schreibe immer wieder Sachen auf, die dir einfallen. So füllt sich die Packliste nach und nach und du musst dir am Schluss nicht alles auf einmal überlegen.

Hier findest du eine ausführliche Packliste zum Ausdrucken:

Reiseapotheke

Hast du alles zuhause, was du für die Reise benötigen könntest? Kontrolliere auch die Haltbarkeit.

Outfits planen

Fehlt noch etwas in deiner Garderobe? Hast du genug kurze Hosen und passende Sandalen dazu? Kaufe noch benötigte Kleidungsstücke.

Aktivitäten für Kinder überlegen

Egal ob ihr mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit der Bahn verreist – Kinder wollen während der Reise bespaßt werden. Überlege dir jetzt schon Aktivitäten, die man gut im Sitzen machen kann und kaufe gegebenenfalls noch Utensilien. Neue kleine Spielsachen kommen immer besonders gut an. Ich habe immer ein paar Kleinigkeiten im petto, die ich zur Not herzaubere. Auch neue Hörspiele oder Apps sind ein Hit.

Beauty Termine

Vergiss nicht rechtzeitig Termine beim Frisör, bei der Kosmetikerin oder im Nagelstudio zu vereinbaren.

Transport zum und vom Flughafen/Bahnhof planen

Wenn du mit dem Flugzeug oder mit der Bahn fährst, musst du rechtzeitig den Transport zum und vom Flughafen/Bahnhof planen. Stell sicher, dass das Auto/Taxi genug Platz für alle inklusive Gepäck bietet und, wenn benötigt, Kindersitze vorhanden sind.

Dasselbe gilt natürlich auch für den Transport am Urlaubsziel.

traveling luggage and passenger train at the train station, travel concept

Zeitungen

Pausiere alle Zeitungs-/Zeitschriften-Abonnements oder lasse sie umleiten.

Ein paar Tage vor der Abreise

Wetter

Sieh dir die Wettervorhersage für deinen Urlaubsort an, damit du entsprechend packen kannst.

Beginne zu packen

Lege dir Dinge, die du mitnehmen willst, aber nicht mehr benötigst, schon bereit oder gib sie gleich direkt in den Koffer. Stell sicher, dass alles, was du mitnehmen willst gewaschen ist.

Pass und andere wichtige Dokumente

Fotografiere deinen Pass ab und schick dir die Datei an deine Mail-Adresse oder lege sie an einem sicheren Server ab.

Speicher dir auch die Nummer deiner Reiseversicherung ab und notiere dir die Telefonnummern zum Sperren von Kredit- und Bankkarten.

Papierkram erledigen

Bezahle alle wichtigen Rechnungen.

Geld

Falls nötig, wechsle genug Bargeld in die Währung des Urlaubslandes. Manchmal muss man die fremde Währung schon lange Zeit im Vorhinein bei der Bank bestellen.

Einen Tag vor der Abreise

Post

Sofern nicht schon vorhanden, klebe einen „Bitte keine Werbung“-Sticker an dein Postfach und/oder an deine Tür, damit du keine Postwurfsendungen erhältst.

Schlüsselübergabe

Übergib den Nachbarn oder Freunden, die sich während deiner Abwesenheit um die Wohnung (Haustiere, Pflanzen, Post,…) kümmern, den Schlüssel und gib letzte Instruktionen. Bitte sie auch dein Postfach zu entleeren.

Online Check-In

Bei Flugreisen kannst du meist schon 24h vor Abflug einchecken. Dabei kannst du Sitzplätze wählen und musst am Flughafen nur mehr das Gepäck abgeben. Zumal solltest du ohnehin kurz vor Abflug noch überprüfen, ob sich die Abflugzeiten geändert haben.

Processed with VSCO with c1 preset

Pässe und Tickets vorbereiten

Ich sammle immer alle Pässe und Tickets in einer Mappe. Gemeinsam mit einem Stift, damit ich Einreisepapiere ausfüllen kann.

Auto tanken und vorbereiten

Bei Autoreisen empfiehlt es sich mit einem vollen Tank loszufahren. Kontrolliere auch den Reifendruck. Stell auch sicher, dass der Kofferraum leer ist und sich kein Müll im Passagierraum befindet. Bereite, wenn nötig, Decken, Nackenstützen,… vor. Du kannst wahrscheinlich auch schon damit beginnen das Auto zu beladen.

Handy/Laptop/Tablet laden

Stell sicher, dass all deine elektronischen Geräte geladen sind und pack gegebenenfalls noch eine Powerbank und ein Ladekabel in dein Handgepäck.

Schnelle Putzrunde

Wische schnell alle Oberflächen, sauge und wische die Böden, reinige den Geschirrspüler und überziehe die Betten neu. Du wirst dich freuen in eine saubere Wohnung und in ein frisch gemachtes Bett zurück zu kehren.

Packen

Packe alles laut Packliste ein. Stell bei Flugreisen sicher, dass dein Gepäck nicht zu schwer ist, damit du dir teure Gebühren ersparst. Bring einen Adressanhänger an.

Am Tag der Abreise

Snacks

Bereite ausreichend Snacks für die Reise vor. Beachte, dass du im Flugzeug nur eine eingeschränkte Menge an Flüssigkeiten mitnehmen darfst und sich diese auch alle in einem Beutel befinden müssen. Für Autoreisen unbedingt genug zu trinken mitnehmen, eventuell auch Kaffee oder Energy Drink einpacken um wach zu bleiben.

Kühlschrank ausräumen

Gib alle Dinge weg, die nicht halten bis du wieder zurückkehrst. Du kannst ja auch die Nachbarn fragen, ob sie etwas haben möchten. Überlege dir (je nach Rückkehrzeit), ob du etwas für den Ankunftstag bereit haben möchtest (eventuell etwas Tiefgefrorenes).

Last Minute Gegenstände einpacken

Gewisse Dinge wie die Zahnbürste, die Brille und den Fön kann man erst am Tag der Abreise einpacken. Kontrolliere noch einmal deine Packliste und stelle sicher, dass du alles eingepackt hast.

Wichtigste Dinge noch einmal überprüfen

Überprüfe noch einmal Tickets, Pässe und andere Dokumente. Stell sicher, dass du gültige Kreditkarten und Bankkarten eingepackt hast und ausreichend Bargeld (in beiden Währungen) mitnimmst.

Müll entsorgen

Entsorge noch den gesamten Müll (auch Altglas und Kunststoff könnten über Wochen zu stinken beginnen)

Letzter Rundgang

Mache einen letzten Rundgang durch die Wohnung. Stelle sicher, dass elektrische Geräte und das Licht ausgeschaltet sind und dass alle Fenster geschlossen sind. Stelle gegebenenfalls auch die Hauptwasserleitung ab.


luxury hotel pool and summer vacation

Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub!